Home


 

Die neue Informationsplattform rund um das Thema Braugetreide

Braugerste ist trotz derzeit rückläufiger Anbauflächen in weiten Teilen des pannonischen Anbaugebietes eine nach wie vor bedeutende Getreideart, die es aufgrund der geforderten Artenvielfalt und der kulturspezifischen Vorteile (low-input) zu fördern gilt.

Das Probstdorfer Braupanorama setzt sich zum Ziel, die gesamte Produktionskette - von der Aussaat über die Ernte, die Erfassung, die Lagerhaltung, den Handel bis hin zur Verarbeitung - zu begleiten und zu unterstützen. Das Probstdorfer Braupanorama versteht sich als erster Ansprechpartner für den Landwirt, den Landesproduktenhandel und die Malz- und Brauindustrie.

Das Um und Auf für konstante und zufriedenstellende Braugerstenerlöse ist die Qualitätssicherung. In diesem schwierigen Handelsbereich bietet das Probstdorfer Braupanorama in Kooperation mit der ATE Agro Trading Europe GmbH als neueste Innovation die Möglichkeit der mobilen Qualitätserfassung.

r die Vermarktung von Braugetreide steht das Probstdorfer Braupanorama gemeinsam mit der ATE Agro Trading Europe GmbH als Partner dem Ersterfasser sowie der Malz- und Brauindustrie zur Verfügung.

Weitere Informationen folgen.

 

Das aktuelle Thema

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241