Home

Frühjahrsanbau

 

Herbstanbau

 

Sehr geschätzte Kunden, liebe Freunde der Probstdorfer Saatzucht!

noch steht der Winter vor der Türe, doch wir bereiten bereits alles für den kommenden Frühjahrsanbau vor. Neben der Hauptkultur Mais hat die Alternative Sojabohne mit der ehemals bedeutenden Sommergerste im Anbau gleichgezogen, ein durchaus interessanter Aspekt. Unser umfangreiches Sojabohnenprogramm wird sukzessive nach allen Richtungen kontinuierlich ausgebaut. Im frühen -000- Bereich können wir 2 faszinierende Neuerungen anbieten, mit RGT SHOUNA (Reife 4) die ertragreichste -000- Sorte, und mit ALEXA (aus eigener Züchtung) die überaus standfeste Sorte für den sehr frühen Reifebereich (Reife APS 2). Und für späte Regionen wie das Südburgenland bieten wir mit der stand-festen REGALE (-0-) eine Ergänzung zu der Hauptsorte SIGALIA (-00-). Selbstverständlich im Programm bleibt die Standardsorte SULTANA (Reife 3, -000-). 

 

Zurückkommend zur Sommergerste, bei welcher die Braugerste den Hauptanteil einnimmt, bringen wir mit RGT PLANET wieder eine internationale Sorte mit einem erheblichen Ertragsvorsprung von mehr als 10% zu den bisherigen Standardsorten. RGT PLANET wird sich zu der dominierenden Sorten der nächsten Jahre entwickeln. 

 

Klarerweise ist der Durum nach wie vor die Spezialität des Hauses Probstdorfer Saatzucht. Seit über 10 Jahren dominiert FLORADUR den Sommerdurumanbau, jetzt können wir mit dem neuen TAMADUR eine Sorte als perfekte Ergänzung anbieten, die sich zur 2. Säule entwickeln wird. 

Kommen wir noch zu der Alternativkultur Sonnenblume, auch wenn dieser Markt in Österreich in den letzten Jahren leicht rückläufig war. Mit NK STRADI steht die ertrag- und ölreichste konventionelle Sorte der Reifegruppe 6 zur Verfügung. Diese wird ab heuer mit der ersten „Clearfield Plus“ Sonnenblume Österreichs, SY BACARDI ergänzt. Bei dieser ist die bessere Bekämpfung von Problemunkräutern durch die neue Formulierung des Wirkstoffes Imazamox möglich.

Anschließend möchte ich doch noch die Hauptkulturart Mais erwähnen. Unsere neue Sorte MOSCATO hat sich 2016 in der Praxis bewährt und war meist trockener als reifemäßig ähnlich eingestufte Sorten. Und mit SY MADRAS und MONARMORE stehen erstmals auch 2 leistungsfähige Doppelnutzungssorten im frühen Reifebereich für Oberösterreich und bestimmte Regionen Niederösterreichs (z.B.: Bucklige Welt, Waldviertel) zur Verfügung. 

Abschließend möchte ich noch festhalten, dass die Probstdorfer Saatgutqualität, an welcher wir mit Überzeugung festhalten, in Europa in weiten Teilen anerkannt wird. Es freut uns sehr, dass Kunden aus dem Ausland extra nach Probstdorf kommen, um unsere Qualität einzukaufen. Nach diesem kurzen Streifzug wünsche ich Ihnen viel Erfolg in Ihrem Anbau mit Sorten der Probstdorfer Saatzucht .

Ihr Michael Gohn



Die Probstdorfer Saatzucht verkauft Qualitäts-Original-Saatgut mit der Etikette A6M... - achten Sie darauf!

Fühjahrsanbau Produkte

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241