Home

Herbstanbau

 

Herbstanbau

 

Sehr geschätzte Kunden, sehr geehrte Freunde der Probstdorfer Saatzucht,    

Und wieder einmal kann man sagen, das Wetter spielte verrückt. In Ostösterreich ein kalter März und überdurchschnittlich warm und trocken im April und Mai, ebenso in Oberösterreich. In der Steiermark und in Kärnten hingegen Wasser ohne Ende, auch eine Belastung für Pflanzen. Sorten werden herausgefordert, unter allen Extremen zu funktionieren.

Unser extrem frühreifer Qualitätsweizen MAURIZIO und der frühe Premiumweizen ARNOLD firmieren unter Stressbedingungen. Unser mittlerweile fast 30-jähriges Markenzeichen CAPO dominiert wegen seiner Gesundheit, Wüchsigkeit und Verlässlichkeit den Biomarkt, bringt aber auch konventionell immer Ergebnisse. Der extrem gesunde Hochproteinweizen ALESSIO konnte heuer auf Stressstandorten gute Leistungen erbringen. Als neue Sorte steht der als Premiumweizen einzustufende extrem standfeste CHRISTOPH zur Eintragung in die Sortenliste zu Jahresende an. Beschränkte Mengen dieser kurzstrohigen Sorte stehen im Rahmen der Versuchssaatgutregelung für interessierte Landwirte zur Verfügung.

Mit SIEGFRIED, GERALD und PEDRO sind wir im Mahlweizensortiment sehr gut aufgestellt. SIEGFRIED überzeugt mit Höchsterträgen, Standfestigkeit, Blattgesundheit und Trockentoleranz, der neue GERALD ist im Ertrag ebenfalls mit APS 1 eingestuft und ist vollkommen braunrostresistent. Heuer ist die Saatgutverfügbarkeit noch eingeschränkt. Der seit Jahren bewährte PEDRO als saatzeitflexibler Einzelährentyp auf Grund seiner Gelbrosttoleranz eine verlässliche Größe. Mit FLORENCIA bieten wir auch einen extrem standfesten (APS 1) Futterweizen an, ein Muss-Kriterium für die Steiermark.

Unser Wintergerstensortiment konzentriert sich bei Mehrzeiligen auf die seit Jahren führende KWS TONIC sowie unsere frühreife Eigenzüchtung FINOLA ergänzt durch die Neuzüchtung KWS HIGGINS. Bei den zweizeiligen Sorten bekommt die feinspelzige frühreife ARCANDA interne Konkurrenz mit der großkörnigen, sehr standfesten ZITA. Beide Sorten können auch mit Trockenphasen sehr gut umgehen.

Winterdurum hat ein schwieriges Jahr hinter sich, aber unsere Hochqualitätssorte AURADUR sowie der neue SAMBADUR sorgen für Ertrags- und Qualitätssicherheit.

Ein umfangreiches Programm bieten wir für Triticale an, den wie CAPO gleich alten PRESTO für den Biolandbau, die Eigenzüchtung TRICANTO für extensive Lagen sowie die standfesten Hochertragssorten KAULOS und KASYNO, welche eine gute Trockentoleranz aufweisen. Und bei Hybridroggen können wir mit KWS FLORANO neben SU PERFORMER und SU COSSANI verlässliche Sorten mit hoher Ertragsleistung, Halmstabilität und sehr guten Fallzahl- und Amylogrammwerten anbieten.

Die Probstdorfer Saatzucht stellt Ihnen auch heuer wieder hochwertiges Saatgut in bester Qualität, einwandfreier Gesundheit und höchster Triebkraft zur Verfügung. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen gelungenen Anbau und eine erfolgreiche Ernte mit den Sorten der Probstdorfer Saatzucht.

Ihr Dr. Michael Gohn 

Die Probstdorfer Saatzucht verkauft Qualitäts-Original-Saatgut mit der Etikette A8M... - achten Sie darauf!

Herbstanbau Produkte

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241