Home

Winterroggen

 

Herbstanbau

Hybridkraft pur mit SU PERFORMER, KWS FLORANO und dem neuen SU COSSANI.

Die Grundlage für eine erfolgreiche Roggenproduktion ist die Sortenwahl. Mit den auswuchsfesten und fallzahlstabilen Sorten AMILO, SU PERFORMER, KWS FLORANO und dem neuen SU COSSANI bietet die Probstdorfer Saatzucht die Basis für erfolgreiche Qualitätsroggenprogramme.

Der Pollen plus Hybrid KWS FLORANO ist, gesamtheitlich betrachtet, derzeit die absolut leitstungsfähigste Roggensorte in Österreich. Die Sorte ist äußerst ertragreich, ertragsstabil, standfest und verfügt über eine überdurchschnittliche Strohstabilität bei Überreife.

Die Nummer 1 im Waldviertel ist und bleibt SU PERFORMER, ab 2018 kommt aber mit dem neuen SU COSSANI eine ähnlich starke Genetik auf den Markt. Innerhalb des Züchterhauses zeigt SU COSSANI eine deutliche Verbesserung in der Mutterkornanfälligkeit.

Bei Populationsroggen ist gerarde im Hauptproduktionsgebiet des Wald- und Mühlviertels nach wie vor AMILO der Ertrags- und Qualitätsstandard.

 

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241